Referral / Affiliate / Partnerprogramme - Regeln & Erläuterung

  • logobb.png===| Referral / Affiliate / Partnerprogramme - Regeln & Erläuterung

    Generell ist es auf Bitcoin-Board.de nicht verboten seine Werbe-Links zu veröffentlichen. Da dies aber kein zu großes Ausmaß nehmen soll, gibt es hierzu einige Regeln & Erläuterungen.


    Referral / Affiliate / Partnerprogramme

    trenn.png

    Bitcoin-Board.de Sektions-Regeln

    Unter den folgenden Punkten, ist es jedem User (der nicht explizit davon ausgeschlossen wurde) erlaubt, seine Werbe-Links unter den folgenden Bedingungen, einzubinden.

    1. Die Einbindung von solchen Links ist nur in den folgenden Bereichen erlaubt: Tutorials -/ Anleitungen | Wegweiser | Börsen und Handelsplätze | Webentwicklung | Mining Room | Service Tools
    2. Der eingebundene Link muss deutlich erkennbar sein und muss auch als solcher gekennzeichnet werden.
    3. Links hinter Wörtern zu verstecken, bzw das erschleichen von Klicks ist ausdrücklich verboten!
    4. Das verstecken von Links hinter URL-Shortern ist ebenfalls nicht gestattet.
    5. Es gelten weiterhin die Bitcoin-Board.de Forenregeln. - Bei diesem Thema insbesondere Punkt 1.3 beachten.
    6. Wir behalten uns vor, gegebenenfalls bei einzelnen Fällen, abweichend von den Regeln zu handeln.
    7. Wir behalten uns vor, die Regeln jederzeit zu ändern, sofort wirksam zu machen und umzusetzen.

    trenn.png


    HINWEIS: Achtung! - Betrüger Seiten-/Links!

    Wir möchten euch ausdrücklich vor Scam-Seiten warnen. Wir überprüfen nicht jeden geposteten Link hier im Forum!

    Pishing - / Scam (zu Deutsch: "Angeln / Betrugt") - Oftmals wird im Bereich Kryptowährungen vor Scam-Coins gewarnt, aber auch vor Scam-Seiten. Damit sind im genauen sogenannte "Pishing" Seiten gemeint. Seiten, welche originalgetreu und nahezu perfekt, den echten nachgebaut werden, um so an persönliche Daten zu gelangen. So gibt es beispielsweise eine bekannte Seite zum einkaufen von Bitcoins -> Bitcoin.de | Eine mögliche Pishing-Seite könnte also Bitscoin.de(das Rot zur Verdeutlichung) heißen und durch irreführende und versteckte Links an diversen Stellen veröffentlicht worden sein. Sobald sich nun jemand über Bitscoin.de anmeldet oder registriert, so werden die Daten automatisch, innerhalb von Sekunden von einem Bot genutzt um sich damit nun auf der originalen Seite anzumelden und die Daten zu tauschen, Überweisungen zu tätigen, oder weitere Änderungen am Account, wenn möglich. Ebenso werden so sensible Kreditkarten -/Bankdaten erlangt. - Beispielsweise über eine "Ersteinzahlung", bei welcher man eine Onlineüberweisung mit Nutzername und PIN der Bank tätigt.


    Worauf muss man nun achten?

    Zur Vorbeugung solcher Probleme, haben jegliche Anbieter ein neues Konzept aufgestellt. Das sogenannte SSL Zertifikat(Secure-Sockets-Layer). Dieses SSL Zertifikat hat die Grundaufgabe die Kommunikation von Daten zu verschlüsseln, welche vom Computer zum Server transferiert werden. Im genauen möchte ich an dieser Stelle nicht auf die Verschlüsselung eingehen. Wen es interessiert, der findet hier weitere Informationen. - Wichtig ist dabei nur zu wissen, das Seiten, welche eine richtige SSL EV Zertifizierung besitzen, welche für die Grüne Adressenleiste sorgt, als ein Unternehmen gemeldet sind & von einem unabhängigen Amt der wahrheitsgemäßen Angaben überprüft und bestätigt worden sind. Dort werden empfindliche Kreditkarten -/Bankdaten und sonstige empfindliche Daten als sehr sicher eingestuft.


    Wichtig bei der Nutzung von Ref-Links, dass Adressenleiste als "Sicher"(SSL Zertifikat also verfügbar) eingestuft wird;

    Sicher | https:// www.SeiteXY . de /?ref=x2x0x1x <-

    • Der grüne Bereich sagt aus, dass der Datenschutz und die Sicherheit durch Verschlüsselung der Internetverbindung gewährleistet ist. Mehr Informationen hier.
    • Der mittlere, weiße Bereich, zeigt die Internetadresse des Anbieters. Achtet stehts genau auf diese Adresse; Dass sich dort keine Buchstabendreher befinden & die Endung(.com) korrekt ist, vor "binance" keine anderen Worte oder Buchstaben durch einen Punkt getrennt befinden(Subdomains).
    • Der letzte Teil, hier der schwarze Bereich, gibt an, welche Funktion/Ordner der Website man nutzt. In diesem Fall "/?ref" - was für Referral steht und der Website wiedergibt, über welchen User man auf diese Seite gelangt ist.

    Eine Registrierung über einen solchen Link bringt euch meist keine Nachteile.

    Bitcoin-Board.de - Administrative Management - Bei Fragen, gerne private Nachricht schreiben!

Preis Ticker